Mag. Carina Steurer Sportwissenschaftlerin

 

Zur Person

Das Motto meiner Arbeit stellt den Wunsch dar westliche und östliche Massage miteinander in Verbindung zu bringen.
Ich nütze meine unterschiedlichen Ausbildungen dazu, den Menschen von mehreren Blickwinkel aus zu betrachten, um besser auf die individuellen Bedürfnisse der zu behandelten Person eingehen zu können.

Carina Steurer

  • Sportwissenschafterin
  • med. Masseurin
  • Shiatsupraktikerin
  • Shiatsu Trainerin an der ISSÖ (Internationale Shiatsu Schule Österreich)
  • Do-In Trainerin

Weitere Fortbildungen

  • Shiatsu und Babywunsch
  • Shiatsu begleitend in der Schwangerschaft
  • Shiatsu vor und während der Geburt
  • Shiatsu für Minis (3-6 Jahre)
  • Shiatsu für Schulkinder (6-12 Jahre)

Meine berufliche Laufbahn begann als Sportwissenschafterin in einem Fitness-Center.
Schon während meines Studiums der Sportwissenschaften und Leibeserziehung entwickelte sich meine Begeisterung für Körper und Energiearbeit. Sodass ich mich entschloss parallel dazu die Ausbildung zur Med. Masseurin an der Massageschule Bergler (Graz) zu absolvieren. Mit Shiatsu kam ich erstmals 1998 durch einen Kurs an der Universität Graz in Kontakt. Mein Interesse war entflammt!
Regelmäßig besuchte ich die Universitätskurse für Shiatsu und entschied mich 2004 nach meinem Studium und Arbeit im Fitness-Center für die Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin.

2006 absolvierte ich die Diplomprüfung in der internationalen Shiatsuschule (Graz).

zurperson